Papier – Testliner als Allzweckwaffe

Veröffentlicht am . In Papier, Wiki und mit den Tags , , , , , , , . Lesezeichen hinzufügen.

Papier Altpapier TestlinerPapier Altpapier Testliner: Testliner in der Qualität von 100 bis 270 g/qm ist ein zwei- oder mehrlagiges Deckenpapier mit definierten Festigkeitseigenschaften. Testliner besteht aus hundert Prozent Altpapier. Eine dickere Unterlage (Trägerschicht) aus gemischtem Altpapier wird mit einer Deckenlage aus reinen Wellpappenabfällen gegautscht. „gautschen“ ist ein Begriff aus der Papierherstellung und bedeutet „pressen“. Der Testliner kann nahezu die gleichen Anforderungen wie der Kraftliner erfüllen.  Im Vergleich zum Kraftliner müssen allerdings beim Testliner höhere Flächengewichte eingesetzt werden. Das umweltschonende Recyclingpapier ist die erste Wahl bei der Herstellung von Wellpappverpackungen, die unter normalen Transport- und Lagerbedingungen eingesetzt werden.